Sportschuetzen Waurichen

Der Verein Sportschützen Waurichen wurde am 28. Februar 1988 mit dem unterschreiben der Satzung gegründet.Die 11 Gründungsmitglieder waren alle in der Schießabteilung der Sankt Hubertus Schützentgesellschaft aktiv. Ziel der Vereinsgründung war, über die Mitgliedschaft des Vereins im Rheinischen Schützenbund und darüber im Deutschen Sportbund , den Schießsport in Waurichen besser fördern zu können.Schon bald schlossen sich dem Verein Schießsportbegeisterte Schützen aus der Umgebung an.Heute besteht der Verein aus 41 Mitgliedern, die aus den Kreisen Heinsberg und Aachen kommen.Das Altersspektrum in unserem Verein umfasst Schüler,Jugendliche,Schützen,Altersschützen und Seniorenschützen. In diesen Gruppen schießen sowohl Mädchen und Jungen wie Damen und Herren.Zurzeit nehmen wir mit 4 Manschaften an den Rundenwettkämpfen des Sportkreises Heinsberg teil.und mit 2 Manschaften an den Ligakämpfen des Bezirkes Aachen.Außerdem sind für uns auch die Vereinsmeisterschaft und die weiterführenden Meisterschaften von großer Bedeutung.So qualifizieren sich regelmäßig Schützen unseres Vereins für die Kreis-,Bezirks-,Gebiets-,Landes- und sogar für die Deutsche Meisterschaft.Um diese Leistung zu erbringen ist ein regelmäßiges Training erforderlich.Durch die Bereitstellung des Bürgerhauses durch die Sankt Hubertus Schützengesellschaft ist dies ermöglicht worden.

Bei den Sportschützen nicht nur übers Schießen geredet sondern die Geselligkeit kommt auch nicht zu kurz.So wurden und werden Fahrradtouren,Ausflüge sowie der jährliche Kameradschaftsabend mit Siegerehrung der Meisterschaften durchgeführt.

Cookie Plugin von Real Cookie Banner